Arbeitsgruppe PD Dr. Carsten Zeilinger

Wir forschen an der Entwicklung von Target-orientierten Testsystemen, die für Wirkstofftests oder für die Diagnostik eingesetzt werden können. Ziel ist es, hochwirksame Substanzen aus „Inhouse“-Bibliotheken zu testen, die von Chemikerinnen und Cheminkern der Organischen Chemie synthetisiert und bereitgestellt werden.

Wir forschen an der Entwicklung von Target-orientierten Testsystemen, die für Wirkstofftests oder für die Diagnostik eingesetzt werden können. Ziel ist es, hochwirksame Substanzen aus „Inhouse“-Bibliotheken zu testen, die von Chemikerinnen und Cheminkern der Organischen Chemie synthetisiert und bereitgestellt werden.

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

Die Wirkung zahlreicher Naturstoffe und chemischer Verbindungen an ihren Targets ist häufig unbekannt. Um eine Target-orientierte Wirkstoffsuche effizient durchzuführen, benötigt man Targets und einen entsprechenden Test. Diese Tests beruhen meistens auf einer bindenden oder katalytischen Funktion, die meist über optische Verfahren visualisiert werden. Die Wirkstofftests können dann zell- oder enzymbasiert erfolgen. Vielfach sind diese Tests aufwendig und teuer. Um dies zu optimieren, wurde ein hoch miniaturisierter Microarray-basierter Test für Proteine entwickelt, der mit sehr geringen Materialmengen durchführbar ist. Gereinigte Proteine sind dann die Targets für die Wirkstoffe, dabei wird die Bindungseigenschaft der Targets für Liganden oder ähnliches ausgenutzt, um daran mögliche Wirkstoffe und ihre chemisch optimierten Derivate zu testen. Targets unterschiedlicher Proteome wie Hsp90, Hsp70 u.a. als Signaturen von zellulärem Stress oder Pathogenie können so hinsichtlich Wirkstoffsuszeptibilität oder Diagnostik erforscht werden. Weitere Anwendungsfelder des Microarraysystem sind Bestimmung von Proteininteraktionen, Transportprozesse in artifiziellen oder natürlichen Vesikelsystemen oder Proteinkristallisation.

KONTAKT

PD Dr. rer. nat. habil. Carsten Zeilinger
Adresse
Schneiderberg 38
30167 Hannover
Gebäude
Raum
325
Adresse
Schneiderberg 38
30167 Hannover
Gebäude
Raum
325